Die Lebenshilfe Bremen

Es ist normal, verschieden zu sein

„Niemand darf wegen seiner Behinderung benachteiligt werden.” So lautet Artikel 3 des Grundgesetzes, der die Leitlinie für die gesamte Arbeit der Lebenshilfe Bremen e.V. ist. Gemeinsam mit Eltern, Angehörigen und Fachleuten setzen wir uns dafür ein, dass jeder Mensch mit geistiger Beeinträchtigung so selbständig wie möglich leben kann. Die Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung Bremen e.V. wurde 1960 von Eltern gegründet, deren Kinder eine geistige Behinderung hatten. Zum Verein gehören rund 750 Mitglieder – die Basis und Stärke für unsere Arbeit. Der größte Teil davon sind Eltern und Angehörige, die sich aktiv für die Belange von geistig beeinträchtigten Menschen einsetzen. Mit dieser Unterstützung wird unser gemeinsames Engagement durchsetzungsfähig und unsere Ziele werden erreichbar.

Wir brauchen ganz verschiedene Menschen, damit die Welt sich dreht

Alle Menschen wollen ihr Leben selbständig leben. Und jeder hat eine andere Vorstellung davon. Um ihr Leben individuell gestalten zu können, brauchen Menschen mit geistiger Beeinträchtigung unterschiedliche Hilfestellungen. Dafür bieten wir ihnen so viel Schutz und Hilfe wie nötig und so viel Freiraum wie möglich. So ist für manchen vielleicht nur eine Unterstützung beim Einkaufen oder bei Arztbesuchen notwendig, andere wiederum wünschen ab und zu eine Begleitung zu Veranstaltungen und wieder andere benötigen eine Betreuung rund um die Uhr. So unterschiedlich wie die Menschen sind auch die erforderlichen Hilfestellungen, die wir ihnen geben können. Zu unseren Angeboten gehören:

  • Beratung und Information
  • Frühförderung
  • Kindertageseinrichtungen und Spielkreise
  • Persönliche Hilfen in Kindertageseinrichtungen
  • Integrative Hilfen im Hort
  • Schulassistenzen
  • Ambulante Pädagogische Unterstützung
  • Hilfen zur Erziehung
  • Physiotherapie
  • Wohnen, Wohntraining und Wohnberatung
  • Reisen und Freizeitangebote für Kinder und Erwachsene
  • Büro für Leichte Sprache

Greta Teddy

Im Auftrag unserer Mitglieder entwickeln wir Projekte für Menschen mit geistiger Beeinträchtigung, für deren Familien und Angehörige. Damit sich individuelle Persönlichkeiten entwickeln können, die ihren selbstverständlichen Platz in unserer Gesellschaft einnehmen.


>> Website der Lebenshilfe Bremen e.V.